Hochschulrecht

Die Beratung und Vertretung im Hochschulrecht umfasst insbesondere:

  • Vergabe von Studienplätzen
  • Klage auf Studienplatz außerhalb der Kapazität (Kapazitätsverfahren)
  • Klage auf Studienplatz innerhalb der Kapazität
  • Zulassungsverfahren
  • Überprüfung von Prüfungsentscheidungen
  • Berufungsverfahren
  • Mittelvergabe
  • Forschung und Lehre

Ihre Ansprechpartner für Hochschulrecht sind:


In dem Bereich des Hochschulrechts vertreten wir Hochschullehrer und Studierende.

Lehrende wenden sich an uns in vielfältigen Konstellationen: Es kann um die Annahme eines Rufes, die Ausstattung mit Mitteln oder auch um die Chancen einer Bewerbung oder Beförderung gehen.

Auch die Ausübung einer Professur kann mit Problemen behaftet sein, bei deren Lösung wir Ihnen behilflich sind. Erfahrung haben wir ebenso bei der Beratung von Gremien der Hochschule.

Wir helfen Studierenden bei Erhalt eines Studienplatzes und bei der Überprüfung von Prüfungsentscheidungen.